05.04.2019 in Ortsverein

Treffen des SPD Ortsvereins Krickenbach

 

Sozialdemokratische Partei Deutschlands  

ORTSVEREIN KRICKENBACH

Tobias Mierzwiak
Helga Hillger

Elvira Mierzwiak
Werner Welzel
Tina Scherer

Philip Schulz
Sabine Buser

Paul Welzel
Reinhard Zoller

Marco Scherer
Markus Rockenmeyer

Bernd Hillger

 

--- Klarer werden was für unsere Gemeinde besonders wichtig ist ---

Treffen des SPD OV-Krickenbach, anlässlich der anstehenden Gemeinderatswahlen:

Am Montag 8.4.2019 um 19.00
Rathaus -Ratssaal- Lindener Strasse.

Mit herzlichen Grüßen

Sybille Jatzko

 
Vorsitzende
SPD Ortsverein

                                                                                                     

02.02.2019 in Ortsverein

1. SPD Mitgliederversammlung OV Krickenbach 2019

 
Aus dem Ortsverein

V.l.n.r.: Tobias Mierzwiak, Elvira Mierzwiak, Philip Schulz, Tina Scherer, Bernd Hillger (verdeckt), Werner Welzel, Paul Welzel (Gast), Horst Klein, Klaus Stepp, Hans Jung (verdeckt), Bernhard Zoller, Helga Hillger, Sybille Jatzko (nicht auf dem Bild)

Bild: Sybille Jatzko

Am Donnerstag den 30.01.2019 fand unsere erste Ortsvereinssitzung des Jahres 2019 statt, bei dem unter anderem auch die Kandidatinnen und Kandidaten für den Ortsgemeinderat vorgestellt wurden.

Vorstellung der einzelnen Kandidatinnen und Kandidaten für den Ortsgemeinderat folgt in Kürze.

 

11.01.2019 in Kommunales

SPD schlägt Kandidatin für Verbandsbürgermeisteramt vor

 

Landstuhl. In einer Delegiertenkonferenz des SPD Gemeindeverbandes „Carola Dauber“ Landstuhl haben die Delegierten der zwölf Ortsvereine Petra Heid als Kandidatin für das Amt der Verbandsbürgermeisterin der Verbandsgemeinde Landstuhl einstimmig vorgeschlagen. Die gebürtige Landstuhlerin lebt in Schopp, ist seit 1999 Mitglied im Kreistag, war kurzzeitig im Landtag und hat kommunalpolitische Erfahrung im Gemeinde- und Verbandsgemeinderat sowie aus zehn Jahren erfolgreicher Arbeit als Ortsbügermeisterin. Petra Heid reizt vor allem die Herausforderung, aus zwölf Gemeinden eine neue, zukunftsfähige Gemeinschaft zu entwickeln.ps

11.07.2017 in Bundespolitik

Regierungsprogramm 2017 - 2021

 

Zum Programm ...

20.02.2017 in Ortsverein

Neuwahlen

 

Der Ortsverein hat am 16.Februar 2017 neu gewählt.

S. Rubrik "Vorstand"

WebsoziInfo-News

15.10.2019 17:07 Katja Mast zur aktuellen Shell-Jugendstudie
Die neue Shell-Jugendstudie zeigt, dass junge Leute sich von der Politik oft missverstanden und ignoriert fühlen. SPD-Fraktionsvizin Mast mahnt, dass die Politiker den Jugendlichen viel mehr zuhören müssten. „Die neue Jugendstudie zeigt: Wer Jugendliche und ihre Forderungen an die Politik nicht ernst nimmt, hat in der Politik nichts verloren. Es ist richtig und wichtig, dass sich junge Menschen einmischen.

14.10.2019 16:49 WER SOLL’S WERDEN? ENTSCHEIDE MIT!
Alle SPD-Mitglieder können vom 14. bis 25. Oktober ihre Favoriten für die neue Spitze online oder per Brief bestimmen. Aber wie läuft die Mitgliederbefragung ab? An wen kann ich mich mit Fragen wenden? Hier gibt es Antworten. JETZT INFORMIEREN 

11.10.2019 12:02 Höchste Zeit für ein Demokratiefördergesetz
Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Initiative der SPD-Bundesminister Giffey und Scholz für eine Aufstockung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ um acht Millionen Euro für das Jahr 2020. Wir kämpfen für eine nachhaltige Förderung von Engagement, Mut, Zivilcourage und Konfliktfähigkeit. Deshalb fordern wir darüber hinaus ein Demokratiefördergesetz. „Das demokratische Miteinander in den Herzen und Köpfen aller ist das

11.10.2019 12:01 Malu Dreyer gratuliert Abiy Ahmed zum Friedensnobelpreis
Zur Verleihung des Friedensnobelpreises an Abiy Ahmed erklärt die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer: Ich gratuliere dem äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed für die Auszeichnung zum diesjährigen Friedensnobelpreis. Abiy Ahmed hat in kürzester Zeit den Weg zu Demokratie in seinem Land und Frieden in der Region geebnet. Seine mutige Annäherung gegenüber Eritrea befriedet einen der am längsten

10.10.2019 21:45 Alle reden über Klimaschutz: Wir legen los!
Wir handeln jetzt, damit Deutschland die Klimaziele erreicht. Für den Klimaschutz und für unsere Kinder, Enkel und Urenkel. Lange haben wir für ein Klimaschutzgesetz gekämpft. Dafür, dass Klimaschutz rechtlich verbindlich wird. Dafür, dass jeder Bereich genaue CO2-Einsparziele erfüllen muss – egal, ob Energiewirtschaft, Industrie, Verkehr, Gebäude, Landwirtschaft oder Abfallwirtschaft. Und dafür, dass es ein Sicherheitsnetz gibt, wenn

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:130814
Heute:11
Online:1