14.04.2019 in Ortsverein

Vorstellung Kandidaten Gemeinderatswahl

 

Im Vorfeld der Gemeinderatswahl in Krickenbach trafen sich die Kandidaten auf dem Platz vor der Mehrzweckhalle zum Fototermin für das kommende SPD-Wurfblatt auch "Flyer" genannt zu den anstehenden Wahlen.

 

v.l.nr.: Sybille Jatzko, Helga Hillger, Tobias Mierzwiak, Tina Scherer, Elvira Mierzwiak, Paul Welzel, Bernd Hillger, Reinhardt Zoller, Werner Welzel, Philip Schulz

05.04.2019 in Ortsverein

Treffen des SPD Ortsvereins Krickenbach

 

Sozialdemokratische Partei Deutschlands  

ORTSVEREIN KRICKENBACH

Tobias Mierzwiak
Helga Hillger

Elvira Mierzwiak
Werner Welzel
Tina Scherer

Philip Schulz
Sabine Buser

Paul Welzel
Reinhard Zoller

Marco Scherer
Markus Rockenmeyer

Bernd Hillger

 

--- Klarer werden was für unsere Gemeinde besonders wichtig ist ---

Treffen des SPD OV-Krickenbach, anlässlich der anstehenden Gemeinderatswahlen:

Am Montag 8.4.2019 um 19.00
Rathaus -Ratssaal- Lindener Strasse.

Mit herzlichen Grüßen

Sybille Jatzko

 
Vorsitzende
SPD Ortsverein

                                                                                                     

02.02.2019 in Ortsverein

1. SPD Mitgliederversammlung OV Krickenbach 2019

 
Aus dem Ortsverein

V.l.n.r.: Tobias Mierzwiak, Elvira Mierzwiak, Philip Schulz, Tina Scherer, Bernd Hillger (verdeckt), Werner Welzel, Paul Welzel (Gast), Horst Klein, Klaus Stepp, Hans Jung (verdeckt), Bernhard Zoller, Helga Hillger, Sybille Jatzko (nicht auf dem Bild)

Bild: Sybille Jatzko

Am Donnerstag den 30.01.2019 fand unsere erste Ortsvereinssitzung des Jahres 2019 statt, bei dem unter anderem auch die Kandidatinnen und Kandidaten für den Ortsgemeinderat vorgestellt wurden.

Vorstellung der einzelnen Kandidatinnen und Kandidaten für den Ortsgemeinderat folgt in Kürze.

 

11.01.2019 in Kommunales

SPD schlägt Kandidatin für Verbandsbürgermeisteramt vor

 

Landstuhl. In einer Delegiertenkonferenz des SPD Gemeindeverbandes „Carola Dauber“ Landstuhl haben die Delegierten der zwölf Ortsvereine Petra Heid als Kandidatin für das Amt der Verbandsbürgermeisterin der Verbandsgemeinde Landstuhl einstimmig vorgeschlagen. Die gebürtige Landstuhlerin lebt in Schopp, ist seit 1999 Mitglied im Kreistag, war kurzzeitig im Landtag und hat kommunalpolitische Erfahrung im Gemeinde- und Verbandsgemeinderat sowie aus zehn Jahren erfolgreicher Arbeit als Ortsbügermeisterin. Petra Heid reizt vor allem die Herausforderung, aus zwölf Gemeinden eine neue, zukunftsfähige Gemeinschaft zu entwickeln.ps

11.07.2017 in Bundespolitik

Regierungsprogramm 2017 - 2021

 

Zum Programm ...

WebsoziInfo-News

25.02.2020 19:48 Bärbel Bas zu Gutachten Personalbedarf Pflege
Gute Pflege braucht genügend Pflegekräfte Das Gutachten Personalbedarf Pflege liefert aus Sicht von SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas eine gute Grundlage für einen bedarfsgerechten, bundeseinheitlichen Personalschlüssel.  „Für gute Pflege brauchen wir genügend Pflegekräfte. Das vorliegende Gutachten liefert dafür eine gute Basis. Auf dieser Grundlage müssen wir nun einen bedarfsgerechten, bundeseinheitlichen Personalschlüssel für Pflegeheime umsetzen. Wir brauchen mehr Personal

19.02.2020 13:48 Rolf Mützenich zu Grundrente
Die Grundrente soll pünktlich und wie geplant zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. Fraktionschef Rolf Mützenich freut sich, dass sich unsere Beharrlichkeit gelohnt hat. „Die Beharrlichkeit der SPD hat sich gelohnt. Die Grundrente ist endlich auf dem Weg. Wer Jahrzehnte für niedrigen Lohn gearbeitet hat, verdient im Alter ein ordentliches Auskommen. Die Grundrente ist

19.02.2020 13:20 Högl/Fechner zu Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hasskriminalität
Hass und Hetze im Netz nehmen zu, gerade von Rechtsextremisten und oft gegen Frauen. Weil aus Worten oft Taten werden, werden wir mit dem Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität weitere wirksame Maßnahmen ergreifen. Wir unterstützen den Gesetzesentwurf von Justizministerin Christine Lam-brecht, der heute im Kabinett verabschiedet wurde, ausdrücklich. „Alle Statistiken zeigen, dass

19.02.2020 12:47 Katja Mast zu Grundrente
Die Grundrente kommt. Fraktionsvizin Katja Mast spricht von einem sozialpolitischen Meilenstein. „Die Große Koalition ist politisch voll handlungsfähig. Das zeigt der heutige Kabinettsbeschluss zur Grundrente. Sie wird dieses Land verändern. Die Grundrente sorgt bei denjenigen für höhere Renten, die sie sehr dringend brauchen. Menschen, die ein Leben voller Arbeit mit kleinen Löhnen gelebt haben. Alle

19.02.2020 11:47 Kerstin Tack zu Grundrente
Die Grundrente kommt – und zwar wie geplant ab 2021. Es ist gut, dass nun alle strittigen Fragen geklärt sind und das Kabinett heute den Weg für die Grundrente frei gemacht hat. Denn darauf haben jene Menschen, die im Alter zu wenig haben, weil sie viele Jahre für wenig Geld gearbeitet haben, lange gewartet. „Ein

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:130814
Heute:8
Online:1